Becker Active 50

Zusammen mit dem Becker Ready 50 soll das neue Becker Active 50 Navigationsgerät auf der IFA vorgestellt werden. Es ist mit einem entspiegelten Display ausgestattet, das es auf eine sichtbare Diagonale von fünf Zoll im Widescreen Format 16 zu 9 bringt. Die Entspiegelung sorgt dafür, dass die Informationen auch unter ungünstigen Lichtbedingungen optimal erkannt werden können.

Neu beim Becker Navi ist der Aero-Look bei der Ausgabe der Informationen. Hier werden einige Elemente praktischerweise transparent dargestellt. Eine weitere Neuerung stellt der SituationScan dar. Er analysiert die Verkehrsituation und unterbreitet dem Fahrer Verhaltensvorschläge.

Die intelligente Routenberechnung erfolgt unter Einbeziehung der aktuellen Informationen, die vom HQ-TMCR-Verkehrsfunkempfänger bereit gestellt werden. Dabei werden vom Navigationsgerät auch die Besonderheiten einzelner Wochentage und Uhrzeiten in die Routenberechnung mit einbezogen. Die Routeninformationen können auch als Sprachausgabe erfolgen. Das Navigationsgerät ist mit einem Bluetooth-Modul ausgestattet und kann so auch als Freisprecheinrichtung für das Handy dienen.

Das Navigationsgerät Becker Active 50 warnt vor Blitzern und überwacht die Einhaltung der vorgegebenen Geschwindigkeit. Im Lieferumfang des Geräts ist eine Halterung für die Frontscheibe mit enthalten, die sich Dank Easy-Click-Technologie leicht befestigen und abnehmen lässt. Der interne Speicher des Becker Active 50 ist vier Gigabyte groß und enthält beim Kauf bereits das Kartenmaterial von 44 europäischen Ländern.


Tags für diesen Artikel:


Becker Active 50 Becker Active 50Becker Active 50

Kommentar hinterlassen

*
-
Anti-Spam Image